14.07.2015 Tag zwei – kleine Generalprobe.

Am zweiten Tag der Sendungswoche haben wir nochmal alle Aufgaben besprochen, sodass jeder auch weiß was er am Donnerstag machen muss. Es wurde viel mit den Kameramännern gearbeitet, aber auch mit den Moderatoren. Wir haben drei super Moderatoren die am Vormittag von Matthias Kuhn Tipps und Tricks bekommen haben, wie sie am Donnerstag in der Show moderieren sollen. Laura, Ofelia und Rocco die drei Moderatoren haben am Ende des Tages mit der Hilfe von Frau Gerdes-Pfeifer ihre Fragen und Text erstellt.

Nur noch 2 Tage und die Anspannung ist bei jedem zusehen aber wir sind guter Dinge und hoffen das alles gut klappt.

Omar Ali

 

43

Heute vor exakt einem Jahr haben die Vorbereitungen für die erste Sendung “Migrostories” begonnen und heute am 13.07.2015 starteten wir den zweiten Versuch.

Am Anfang wurden wir erst mit dem Studio vertraut gemacht. Dort haben uns drei nette Junge Damen vom offenen Kanal gezeigt wie man die Lichter im Studio bedienen kann. Aber nicht nur die Lichter, auch Kamera und Tonregie sind wichtig, damit wir am Donnerstag (16.07.0215) unsere zweite Sendung aufnehmen können.

Nachdem viele Schüler eine Aufgabe zugeteilt bekamen, wurde auch über die Moderatoren diskutiert. Morgen wird eine endgültige Wahl getroffen.

Alles in allem war es ein guter und wichtiger Anfang einer tollen Woche, in der wir alle viel Spaß haben werden.

Omar Ali

1

IMG_2908IMG_2913

Am Freitag den 19.06.2015 haben wir uns in Ludwigshafen im Kulturzentrum dasHaus getroffen. Wir haben uns mit Mario Di Carlo das Theaterstück “Auf der Flucht” vom Technik Gymnasium angesehen, indem auch einige Teilnehmer des Projekts mitgewirkt haben. Folgende Schüler waren im Stück vertreten: Hayan Dalaty, Talha Aydeger, Rocco Vela, Omar Ali, Daniel Luckey, Philippe Jorgel, Giorgio Cruciano und Mustafa Yavuz. Am Ende wurden einige Protagonisten interviewt und zum Stück befragt.

In dem Stück geht es um ein Thema welches schon seit einiger Zeit sehr aktuell ist: um Flüchtlinge die vom Mittelmeer nach Europa kommen wollen.

Wir haben auch Fotos vom Stück gemacht und werden in unserer Sendung darüber berichten.

Omar Ali

 

 

IMG_5280

Zwei Monate hatten die Schülerinnen und Schüler Zeit, Personen zu finden und sie zu interviewen. Dazu haben sie sowohl einen Steckbrief gemacht als auch Fotos von den Interviewten. Am 10.06.2016 haben sie dann am Videoschnittseminar von Mario Di Carlo im Haus der Medienbildung im Offenen Kanal teilgenommen. Dort wurde ihnen gezeigt wie man kurze Trailer erstellt. Am Ende des Tages waren es 8 Trailer und bald treffen sich Mario Di Carlo und die Projektteilnehmer um für die Sendung zu planen die in der Woche vom 13.07-17.07.2016 aufgezeichnet wird.

Am 23.Februar 2015 fand der zweite Workshop des Projekts migrostories statt. Dabei haben die Schüler/innen viel über die Fototechnik gelernt. Sie wurden dabei von Mario Di Carlo und Lena Monka unterstützt. Die Teilnehmer haben in verschiedenen Gruppen viele Fotos gemacht und waren dabei sehr engagiert. Hier einige sehr interessante und schöne Fotos aus dem Workshop:

studio4 studio3 studio2 studio sprung2 sprung1 poträt