„Der Inselsommer hilft“ auch Kobane!

Im Vorfeld des diesjährigen Inselsommers starteten Kultur Rhein-Neckar e. V. und die Initiative lokale Agenda 21 Ludwigshafen e. V. (ILA) die Spendenaktion:

Der Inselsommer hilft – 3 x 10 Spenden – 30 Tage

Am 11. Juli 2018 um 11.00 Uhr wird im „Hausboot“ im Kulturzentrum dasHaus in Ludwigshafen das Spendenergebnis bekanntgegeben und die Teilspenden werden symbolisch an Aktive der drei Spendenprojekte übergeben.

„Der Inselsommer hilft“ unterstützt drei Ludwigshafener Spendenprojekte:

  • Die Kinderhilfe Ukraine Rhein-Neckar für Novograd-Volynskij e.V.
  • Gharsa – Bildung für syrische Flüchtlingskinder , und die
  • Ludwigshafener Hilfe für die Flüchtlinge aus der Region Kobanê

Die kurdische Stadt Kobanê an der syrisch-türkischen Grenze ist weltweit in den Schlagzeilen als Symbol des Widerstands gegen den IS-Terror. Die Menschen in Kobanê haben eine unbeschreibliche Gewalt erlebt. Fatma Sosin Yavuz: “In Ludwigshafen sammeln wir für humanitäre Hilfe. Wir unterstützen den Aufbau der gynäkologischen Abteilung im Krankenhaus in Kobanê. Das hilft ganz direkt, die Situation der Frauen zu verbessern.“